Start | Kontakt | Impressum | Datenschutz 



RAin Morgenthal
Kanzlei
Leistungen
Veröffentlichungen
Ausbildung
Fortbildung
Hinweise zu Datenschutz, Datenerhebung und Datensicherheit

Datensicherheit (Kommunikation via E-Mail):
Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung einer Mitteilung über dieses Kontaktformular an mich nicht vor der Einsicht Dritter gesichert ist. Die Übermittlung erfolgt über E-Mail! Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg zu uns von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.

Datenschutz:
Ihre persönlichen Daten werden von Patricia Morgenthal nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck oder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihrer Mitteilung sachgerecht genutzt und gespeichert (§ 28 (1) BDSG).
Ihre persönlichen Daten an mich werden nicht an Dritte weiter gegeben oder anderweitig veröffentlicht.
Die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten geschieht in Übereinstimmung mit § 28 BDSG, dem TDDSG und meinen Datenschutzbestimmungen.
Auf Ihre Anforderung hin, werden die über Sie gespeicherten Daten gelöscht. Der Einwilligung zur Nutzung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt das Senden einer E-Mail-Nachricht mit Angabe Ihres Widerrufes an: info@ra-morgenthal.de. Bei Fragen rufen Sie einfach an: Patricia Morgenthal, Tel. + 0 23 03/300 566.

Für die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihrer Mitteilung über meine Kontaktformulare auf meinen Seiten und der dazu notwendigen Nutzung erteilen Sie Ihre Einwilligung mit Abgabe und Absendung des von Ihnen genutzten Kontaktformulars (§ 3 TDDSG).

Wenn Sie mir eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet, gleiches gilt für Ihre mitgeteilte Haus- oder Postanschrift und Ihre Telefon- und Telefaxnummer. Sollten ich eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehe ich davon aus, dass ich zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt bin. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.
Eine Abfrage der Daten, die ich von Ihnen gespeichert habe, ist möglich. Auf schriftlichem Antrag erhalten Sie unentgeltlich, nach meinem Ermessen, mittels elektronischer Post (E-Mail) oder schriftlich mittels Postweg, Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten gemäss geltender rechtlicher Bestimmungen so umgehend wie möglich. Wenden Sie sich dazu bitte an meinen Datenschutzbeauftragten oder sofern ich nach BDSG oder anderen Bestimmungen nicht verpflichtet bin einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen an Frau Patricia Morgenthal unter der E-Post-Adresse: info@ra-morgenthal.de. Falls ich von Ihnen falsche Daten gespeichert habe, korrigiere ich diese gern nach Ihren Angaben.


Datenweitergabe an Dritte:
Sollten Ihre Daten, - ausschliesslich nur mit Ihrem Einverständnis -, nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage an Dritte weitergeleitet werden, gilt: Bezüglich der Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen durch Dritte (externe, eigenverantwortliche Dienstleister), kann keine Verantwortung und Gewährleistung von mir übernommen werden. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Dritten, die abweichend von meinen sein können.

Sonstige Datenerhebung:
Sonstige Daten ohne Personenbezug aufgrund des Datenverkehrs:
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Webseite aus dem Angebot von Patricia Morgenthal bzw. www.ra-morgenthal.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind ohne Personenbezug.
Im einzelnen werden über jeden Abruf folgende Daten gespeichert: - Name der abgerufenen Datei,
- Datum und Uhrzeit des Abrufs,
- übertragene Datenmenge,
- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
- die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
- der Name Ihres Internet Service Providers,
- ggfls. Betriebsystem und Browsersoftware Ihres Computers,
- die IP-Adresse des Rechners, von dem die Internetseite von www.markusheese.de aufgerufen wurde.
Die genannten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und zur bedarfsgerechten Seitengestaltung verarbeitet und genutzt. Eine auf den einzelnen Nutzer bezogene Auswertung findet nicht statt. Eine Weitergabe an Dritte findet von mir nicht statt.

Im Internetangebot unter www.ra-morgenthal.de werden keine Cookies eingesetzt, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Ich behalte mir aber einen Einsatz von "Cookies" zu einem späteren Zeitpunkt vor.

Während der Benutzung meiner Webseiten können daher auf Ihrem Computer sogenannte „Cookies“ gespeichert werden. Derartige „Cookies“ können Informationen über die Navigation Ihres Computers auf meinen Webseiten (angewählte Seiten, Tag, Uhrzeit und Dauer der Benutzung, etc.) registrieren, die ich bei Ihren nächsten „Besuchen“ lesen kann, um die Webseite Ihren Bedürfnissen anzupassen und ggfls. Ladezeiten zu optimieren. Außerdem kann ich diese Informationen nutzen, um z.B. Anfrageformulare im voraus mit Ihren Daten zu versehen, so dass Sie derartige Formulare nicht erneut ausfüllen müssen.

Sie haben die Möglichkeit, die Annahme von „Cookies“ selbst zu steuern und ggfls. zu verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren oder Ihre Firewall-Einstellungen entsprechend dahingehend ändern.


Datenschutz-Kontaktperson:
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an meinen Beauftragten für den Datenschutz wenden. Ich bin nicht verpflichtet nach §§ 4g, 4f BDSG einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Daher ist Ihr Ansprechpartner zu Fragen des Datenschutzes betreffend der Internetseiten auf der Domain www.ra-morgenthal.de:
Patricia Morgenthal, Wasserstr. 25, D-59423 Unna, E-Post: info@ra-morgenthal.de


 

Rechtsanwältin Patricia Morgenthal | Wasserstr. 25 | 59423 Unna | Telefon 02303-303 566 | Fax 02303-303 567 | E-Mail info@ra-morgenthal.de